• bürgernah
  • nachhaltig
  • dezentral

Aktuelles

"Weniger Kohle, mehr Energiewende"
Unser Ökostromtarif "Bürgerstrom Erzgebirge" wird im nächsten Jahr preiswerter!
Der neue Strompreis beträgt in Drebach für Privatkunden 27,87 Cent pro Kilowattstunde und 11,90 € Grundgebühr. (Beispiel für Drebach, bundesweit verfügbar, Preise können regional abweichen)
Weitere Informationen...

Jetzt zum Bürgerstrom Erzgebirge wechseln...

Weniger Kohle - mehr Energiewende
Liebe Mitglieder und Freunde der Bürger Energie Drebach eG,
 
am 23. Juli 2020 konnten wir unsere mittlerweile 6. Bürgersolaranlage auf dem Sportlerheim in Drebach in Betrieb nehmen. Das Vorhaben konnte nur umgesetzt werden, da das Dach entsprechend modernisiert wurde. Insbesondere die Statik hätte sonst die Realisierung unmöglich gemacht.
 

 
Es handelt sich um eine Nordost-Südwest Anlage mit 60 monokristallinen Modulen von Heckert Solar aus Chemnitz. Wie bereits bei unseren letzten Projekten an der Kita Sonnenstrahl und der Kaufhalle in Zschopau kommt der Wechselrichter aus dem Hause SolarEdge.
Vielen Dank an alle Helfer, die bei der Modernisierung des Dachs und bei der Installation und Inbetriebnahme der PV Anlage beteiligt waren! Weitere vielversprechende Projekte haben wir bereits in Aussicht.

Aufsichtsratsmitglied Thomas Walther spricht mit der Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin Brandeburg über unsere "Stromtankstellen in Bürgerhand" und dem Bürgerstrom der Bürgerwerke.

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=TxxIU--MxDI

Am 15. Mai fand die 7. Generalversammlung unserer Drebacher Bürgerenergiegenossenschaft zum ersten Mal als Onlinekonferenz statt.
In der Veranstaltung wurden die 28 anwesenden Teilnehmer über laufende Projekte und die aktuellen Bilanzen informiert. So konnte im letzten Geschäftsjahr ein positives Ergebnis erzielt werden. Im Verlauf der digitalen Veranstaltung wurden die bisherigen Vorstände und Aufsichtsräte wiedergewählt.
Noch in diesem Jahr installiert die Genossenschaft eine neue Photovoltaikanlage auf dem Dach des Drebacher Sportheims. Bei diesem Projekt besteht für interessierte Bürger der Region die Möglichkeit sich als Neumitglied zu beteiligen.

Die 6. Generalversammlung der Bürger Energie Drebach eG fand am 17. Mai um 19.00 Uhr in der Sauberg Klause in Ehrenfriedersdorf statt.
29 Mitglieder unserer Genossenschaft nutzen die Möglichkeit, einen Einblick in den Geschäftsverlauf des vergangenen Geschäftsjahres zu erhalten, abzustimmen und sich über die zukünftigen Projekte der Bürgerenergiegenossenschaft zu informieren.
Die Bürger Energie Drebach konnte im Geschäftsjahr 2018 erstmalig einen Gewinn ausweisen, der sich aus der Lieferung von ca. 15.000 kWh Strom an die Gemeinde, 25.000 kWh Netzeinspeisung und dem dem Geschäftsfeld Bürgerstrom ergibt.
Die vier Ladestationen für Elektrofahrzeuge, die durch die Bürger Energie Drebach betrieben werden, zeigen eine steigende Nutzung, erreichen jedoch Aufgrund der Auslastung noch keinen positiven Ertrag.
Im Geshäftsjahr 2019 plant die Genossenschaft die Installation zwei weiterer PV Anlagen mit einer Leistung von jeweils ca. 30 kWp und eine weitere Ladesäule.

JSN Solid is designed by JoomlaShine.com