• bürgernah
  • nachhaltig
  • dezentral

Aktuelles

Am 12.05.2017 haben wir unsere jährliche Generalversammlung im Gasthof Röhre in Drebach durchgeführt.
Gemäß unserer Satzung wurden Vorstand und Aufsichtsrat gewählt, im Amt es Vorstands bleiben Michael Arnold, Sören Rösch und Steffen Lötzsch. Den Aufsichtsrat bilden auch weiterhin Volker Weber, Jens Haustein, Alexander Lohschmidt, Thomas Walther und Janin Herenz.
Die Mitglieder entlasteten Vorstand und Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2016, wurden über die Geschäftentwicklung, Kennzahlen und die geplanten Projekte informiert.

Elektroauto-Aktion für Energiebürger

Renault Zoe Banner

Die Gelegenheit für den Umstieg auf ein Elektroauto war selten so günstig – dank des neuen Partnerangebots von Renault und den Bürgerwerken!

Da unsere Energiegenossenschaft Teil der Bürgerwerke ist, kommen unsere Genossenschaftsmitglieder in den Genuss einer besonderen Rabatt-Aktion: Zusammen mit Renault Deutschland bieten die Bürgerwerke Elektroautokäufern einen aatraktiven Rabatt beim Kauf der Elektroautomodelle ZOE und KANGOO Z.E.

Das Angebot gilt bis zum 31. Dezember 2019. Voraussetzung für die Nutzung des Angebots ist, dass Sie einen Gewerbenachweis erbringen können.

Zoe und Kangoo

Das Partnerangebot von den Bürgerwerken und Renault auf einen Blick

 

Die Voraussetzungen

Sie …


Alle Fragen zur Erfüllung der Voraussetzungen können Sie direkt mit Sabrina Weiß von den Bürgerwerken klären.


Ihr Interesse ist geweckt?

Dann klicken Sie hier und tragen Sie sich auf der Homepage der Bürgerwerke als Interessent ein. Sie erhalten danach umgehend und unverbindlich ein Infoblatt sowie die erforderliche Zusatzvereinbarung zum Kauf- oder Leasingvertrag per E-Mail. Mit diesen Unterlagen können Sie dann direkt zum Renault-Händler in Ihrer Nähe gehen und eine Probefahrt machen.

Wir begrüßen als neue Gewerbekunden im "Bürgerstrom Erzgebirge" das Hotel am Markt und die Sauberg Klause in Ehrenfriedersdorf.
Wir bedanken uns für den Wechsel zum Bürgerstrom, freuen uns gemeinsam die Energiewende in Bürgerhand zu fördern und die regionale Wertschöpfung zu stärken.
Weitere Informationen zum Bürgerstrom Erzgebirge für Privatkunden und Gewerbe...

Hotel am Markt Ehrenfriedersdorf

Sauberg Klause Ehrenfriedersdorf

 

Die Drebacher Kirchgemeinde wechselt zum "Bürgerstrom Erzgebirge".
Damit werden ab sofort die Gebäude der Kirchgemeinde mit nachhaltig erzeugtem Strom versorgt. Die Energiewende in Bürgerhand wird unterstützt und die regionale Wertschöpfung gestärkt.
Sollten Sie Interesse am "Bürgerstrom Erzgebirge" haben, kontaktieren Sie uns. Im Internet finden Sie Ihr individuelles Bürgerstrom-Angebot unter www.buergerstrom-erzgebirge.de

Auf ihrer Umwelt- und Energieexkursion durch Sachsen machten die tschechischen GRÜNEN an unserer Photovoltaikanlage auf dem Planetarium Drebach und an der Ladesäule für Elektrofahrzeuge in Scharfenstein Station. Aufsichtsratmitglied Thomas Walther erläutert den Besuchern die Technik, aber auch die Hintergründe der Bürgerenergiegenossenschaft.
Was motiviert die Bürger sich hier zu beteiligen? Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit der Gemeinde und welche Projekte sind zukünftig geplant, waren Fragen der Gäste.

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com