• bürgernah
  • nachhaltig
  • dezentral

Aktuelles

Wir begrüßen als neue Gewerbekunden im "Bürgerstrom Erzgebirge" das Hotel am Markt und die Sauberg Klause in Ehrenfriedersdorf.
Wir bedanken uns für den Wechsel zum Bürgerstrom, freuen uns gemeinsam die Energiewende in Bürgerhand zu fördern und die regionale Wertschöpfung zu stärken.
Weitere Informationen zum Bürgerstrom Erzgebirge für Privatkunden und Gewerbe...

Hotel am Markt Ehrenfriedersdorf

Sauberg Klause Ehrenfriedersdorf

 

Die Drebacher Kirchgemeinde wechselt zum "Bürgerstrom Erzgebirge".
Damit werden ab sofort die Gebäude der Kirchgemeinde mit nachhaltig erzeugtem Strom versorgt. Die Energiewende in Bürgerhand wird unterstützt und die regionale Wertschöpfung gestärkt.
Sollten Sie Interesse am "Bürgerstrom Erzgebirge" haben, kontaktieren Sie uns. Im Internet finden Sie Ihr individuelles Bürgerstrom-Angebot unter www.buergerstrom-erzgebirge.de

Auf ihrer Umwelt- und Energieexkursion durch Sachsen machten die tschechischen GRÜNEN an unserer Photovoltaikanlage auf dem Planetarium Drebach und an der Ladesäule für Elektrofahrzeuge in Scharfenstein Station. Aufsichtsratmitglied Thomas Walther erläutert den Besuchern die Technik, aber auch die Hintergründe der Bürgerenergiegenossenschaft.
Was motiviert die Bürger sich hier zu beteiligen? Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit der Gemeinde und welche Projekte sind zukünftig geplant, waren Fragen der Gäste.

Wir möchten als Bürger Energie Drebach eG weitere Ladestandorte für Elektroautos im Erzgebirge erschließen, der nächste befindet sich in Thermalbad Wiesenbad an der Kurhalle/Kurpark. Dort wird ein Teil des Stroms per Wasserkraft (saisonal bis zu 140kW) erzeugt. Es bietet sich auch ein Besuch der Therme an, während dessen kann das Auto bequem wieder aufgeladen werden. Wer gerne elektrisch ins Erzgebirge reisen möchte, kann sich gerne auch überregional in Form eines Genossenschaftsanteils ab 250€ beteiligen. Stromtankstellen in Bügerhand - mit Bürger Energie Drebach.

Im Rahmen des Bahnhofsfest zum 150 jährigen Bestehen der Bahnstrecke Chemnitz-Annaberg am 29.05. eröffneten wir unsere Ladesäule am Bahnhof Scharfenstein offiziell. 
Ebenfalls erstmalig geöffnet wurde der Bürgerladen "Ess-Bahnhof" mit angeschlossenem Bistro. 
Elektroautofahrer folgten unserer Einladung die Eröffnung unserer öffentlichen Genossenschafts-Ladestation zu besuchen, sodass auch die Gäste des Bahnhofsfests die Möglichkeit hatten sich über Elektroautos zu informieren.
(Im Bild: Tesla Model S)

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com